Foodtour

Fish and Chips! Das ist das erste was mir einfällt, wenn ich an englisches Essen denke. Achja! English-Breakfast, Speck, Eier, Würste, Bohnen und gebutteter Toast. Das war für mich der Alptraum, ohne dieses Frühstück jemals probiert zu haben. Julia hat dies schon gefühlt tausend mal gegessen, also musste es doch gut sein oder? Ich habe es bei unserem Städtetrip nach London gewagt und war positiv überrascht. Den besten Cheeseburger meines Lebens hatte ich auch noch... ...aber beginnen...
Schon als ich Julia vorgeschlagen hatte nach Rom zu fliegen lief mir das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an das Essen in Rom dachte. Zugegeben ich war schon einmal in Rom und wusste was mich erwartet, Julia nicht. Ich kann euch eins vorab verraten, sie war begeistert und das trotz Ihrer Laktoseintoleranz! Sie konnte zwar das leckere italienische Eis nicht probieren, jedoch hat der Rest sie sehr begeistert. Mich hatte Rom zuvor schon als Essensliebhaber gewonnen. Woran denkt man als erstes bei...